Wo man mit dem Training eines Anfängers beginnt

Zu Beginn werden wir die Vorteile (Vorteile des Trainings) bestimmen, ob es sich lohnt, dies für einen Erwachsenen zu tun: Das Üben dieser Disziplin ermöglicht es Ihnen, Verteidigungsfähigkeiten zu entwickeln. Schließlich ist Selbstverteidigung in unserer Zeit extrem wichtig und ein Mann/ eine Frau muss in der Lage sein, in verschiedenen Situationen für sich selbst und für seine Familie einzustehen. Körperliche Stärke und mentaler Zustand entwickeln sich, eine Person wird selbstbewusster und stärker. Die Hauptregel von Boxern ist „Aggression in der Halle lassen“, damit Boxer im Alltag stressresistenter sind.

Boxkurse für Anfänger in Best Gym Bergisch Gladbach geben einen starken Impuls für die Entwicklung der Muskeln der Schultern, Beine und Arme. Sie können ein greifbares Ergebnis aus Schulungen erzielen, wenn Sie deren Umsetzung richtig angehen, ziemlich schnell.

Boxen in Kampfsportschule Best Gym ist ein Sport, bei dem Athleten in den Kampf ziehen, nicht nur, um zu gewinnen und eine Belohnung zu erhalten. Es ist eine Lebensphilosophie, die sich in der Tat ausdrückt. Bevor Sie das Boxen beherrschen, müssen Sie die Grundlagen erlernen.

Was ein solches Boxprogramm unbedingt beinhalten muss:

-Training mit spezielle Boxausrüstung;

-Training, um Muskeln aufzubauen und die Ausdauer zu steigern;

-Aerobic;

-Arbeit mit Gewichten;

-Sparring mit anderen Boxern, um die Technik zu verbessern.(Nicht unbedingt beim Fitness-Boxen).

Kann man Boxen in Bergisch Gladbach zuhause lernen?

Boxen zu Hause kann eingeschränkt sein, wenn es darum geht, sich selbst in Form zu bringen und sich mit der Technik vertraut zu machen. Aber Sie sollten es nicht dabei belassen, für eine ordnungsgemäße Entwicklung ist es notwendig, Boxkurse bei Best Gym zu besuchen. Zunächst müssen Sie die Basis beherrschen: eine kämpferische Boxhaltung (nicht zu verwechseln mit einem Thai-Boxstand), die richtige Schlagtechnik und Beinbewegung. Boxen für Anfänger wird ein ausgezeichneter Krafttest sein.

Wenn Sie sich entscheiden, ständig zu Hause zu üben und diese Angelegenheit ernsthaft angehen möchten, müssen Sie zusätzliche Sportgeräte kaufen:

-Boxsack;

-Langhantel mit herausnehmbaren Pfannkuchen;

-Hanteln;

-Boxhandschuhe;

-Boxbandagen.

Sobald Sie alle oben genannten Punkte gekauft haben, können Sie beginnen.

boxtraining für zuhause

Unsere Boxen- Tipps für Anfänger:

Vernachlässigen Sie nicht den Schutz. Für das Training müssen Sie einen Helm (nur beim Sparring) und Handschuhe tragen. Es ist notwendig zu lernen, wie man seine Hände richtig bandagiert. Wir brauchen hochwertige Munition, die alle Standards erfüllt. Lassen Sie es teuer sein, aber solche Ausrüstung ermöglichen es Ihnen, die Gesundheit Ihrer Gelenke zu erhalten. Kaufen Sie sich einen guten Mundschutz, damit er nicht in Ihrem Mund hängt.

Trainieren Sie erst, wenn Sie völlig erschöpft sind. Sie sollten eine bestimmte Trainingszeit beachten, um es nicht zu übertreiben. Versuchen ist sicherlich gut, aber es wird Ihren Körper stark beeinflussen und wird auch schnell den Wunsch entmutigen, in Zukunft zu boxen.

Beobachten Sie den Sportmodus. Jeder Athlet sollte eine Ernährung, Wasseraufnahme und Schlafmuster entwickeln. All dies wird individuell mit einem Fachmann und einem Arzt festgelegt. Ihre Gesundheit und Ihr Training hängen ebenfalls davon ab. Außerdem können Sie komplexeren Elementen nicht nachjagen.

Boxausrüstung für Anfänger

Boxkurse in Bergisch Gladbach beim Best Gym für Anfänger erfordern Mundschutz, Bandagen, Handschuhe, einen Helm, Schuhe, Uniformen, Springseil, Leistenschutz und eine Sporttasche.

Braucht man unbedingt die Boxbandagen?

Ja. Die sind ein unverzichtbares Werkzeug, um Ihre Hände zu schützen. Arbeiten Sie nicht ohne Handschutz an der Pratzen, sie kann Ihr Handgelenk beschädigen und Sie schnell verletzen. Sie müssen Ihre Hände jedes Mal verbinden, wenn Sie Boxhandschuhe tragen möchten.

Ein Boxer ohne Boxhandschuhe?

Nein. Fast jeder Boxer hat ein Paar Handschuhe, die er für alle Trainingszwecke verwendet. Wenn Sie Boxhandschuhe kaufen, werden Sie viele verschiedene Arten von ihnen sehen. Die einzigen, die Sie wirklich brauchen, sind Trainingshandschuhe oder/ und Sparringshandschuhe. Im Allgemeinen können Trainingshandschuhe für alle Arten von Boxtraining verwendet werden, wie z.B. Arbeiten an Boxpratzen und Sparring.

Mundschutz

Es ist ein Muss, wenn Sie zum Sparring oder Wettkampf gehen.

Mythen über das Boxen.

Alle Anfänger, die die Halle zum ersten Mal verlassen, verstehen, dass sie vor dem Unterricht von Mythen gestoppt wurden.

Fängt man direkt mit Verletzungen an?

Das Ergebnis des Trainings zum ersten Mal sind Verletzungen. Dies ist nicht wahr, da der Trainer Anfängern beibringt, sich zuerst richtig zu bewegen, zu verteidigen und die Grundelemente auszuführen. Die Hallen verfügen über alle notwendigen Geräte zum Schutz. Die Technik des Athleten wird sorgfältig überwacht.

Kriegt man direkt Schläge beim ersten Training?

Anfänger steigen mit erfahrenen Boxern ins Sparring ein. Auch das ist ein Mythos. In Boxclub Best Gym Bergisch Gladbach kann man, wenn gewünscht, gar nicht ins Sparring gehen. Der Gegner wird unter Berücksichtigung der physikalischen Daten und der Vorbereitung ausgewählt.

Ist es mit 25-,35, -40,- Jahren zu spät um Boxen in Bergisch Gladbach zu lernen?

„Wenn nicht im Alter von 8 Jahren, dann nie wieder.“ Selbst um ein Profi zu werden, ist es nicht notwendig, als Kind ab 8 Jahren in den Boxclub zu gehen. Und für Amateure gibt es überhaupt keine Einschränkungen, auch nicht mit 40, wenn die Gesundheit es zulässt.

Fazit:

Jeder kann in jedem Alter mit dem Boxen beginnen. Es ist wichtig, alles richtig zu machen und einen guten, professionellen Coach zu haben. Unser Boxverein in Bergisch Gladbach beschäftigt erfahrene Trainer, für die die Gesundheit an erster Stelle steht. Kommen Sie zu uns zum Probetraining und überzeugen Sie sich selbst.

hier zum Kontaktformular